Rückblick

12.12.2016

Elektrisch zum Weihnachtsmarkt nach Lübeck

Bei frostig kaltem Winterwetter fuhren wir am Samstag, 03.12.16 von Münster über Emsdetten, Rheine, Lingen, Meppen, Leer, Westerstede-Ocholt und Oldenburg zum Weihnachtsmarkt nach Lübeck.
Anfangs war es noch recht kalt in den Wagen da die Wagen erst eine Stunde vor der Fahrt vorgeheizt werden konnten. Aber nach einiger Zeit war es überall mollig warm. Hochbetrieb herrschte bereits auf dem Hinweg im weihnachtlich geschmückten Barwagen. Die Stimmung war sehr gut. Pünktlich erreichten wir Lübeck wo unsere Fahrgäste den Zug verließen und zum Weihnachtsmarkt strömten. Es war kalt und sonnig in Lübeck, beste Voraussetzung wir einen schönen Weihnachtsmarktbesuch.
Die Zeit verging schnell, pünktlich setzte sich um 18:35 Uhr der ausverkaufte Westfalendampfzug in Bewegung. Im Barwagen wurde kräftig gefeiert, die Stimmung war super.
Fazit: Eine sehr schöne und (fast) problemlose Fahrt zu einem wunderschönen Weihnachtsmarkt.


Impressionen

© 2018 Arbeitsgemeinschaft Westfalendampf Alle Angaben ohne Gewähr -