Tagesfahrten

Im Dampfschnellzug nach Köln am 16.05.2020

Köln ist immer eine Reise wert, so viel ist sicher. Die Anreise kann diesmal allerdings stilvoll erfolgen, denn schließlich fährt ein schwerer Dampfschnellzug dorthin. Organisiert wird der Sonderzug von der Arbeitsgemeinschaft Westfalendampf aus Emsdetten.

Sichern Sie sich frühzeitig Fahrkarten für diese außergewöhnliche Zugfahrt. Gezogen wird der Sonderzug auf der gesamten Strecke (!) von der imposanten Personenzugdampflok 35 1097 aus Glauchau. Die so genannte Neubaulok wurde 1959 durch die Deutsche Reichsbahn der DDR in Dienst gestellt und bewährte sich auf Anhieb im Personenzug-, Eilzug- und Schnellzugdienst. Durch den schnell voranschreitenden Strukturwandel wurde die Lok bereits 1978 abgestellt und schließlich 1981 ausgemustert. Einigen Eisenbahnfreunden ist es zu verdanken, dass die Lok nicht verschrottet wurde, sondern heute noch Menschen in ganz Deutschland bei Sonderfahrten begeistert.

Der Sonderzug besteht aus sehr bequemen historischen Schnellzugwagen der 1. und 2. Klasse (Keine Holzsitze!). Voraussichtlich ist wieder der beliebte Barwagen dabei. Hier ist der Treffpunkt für Jung und Alt und die Stimmung ist hier garantiert immer bestens. Auf dem Hinweg kann hier in Ruhe gefrühstückt werden, während auf dem Rückweg im Barwagen ordentlich gefeiert wird.

Der Aufenthalt in Köln beträgt rund 6 Stunden. Zeit genug, sich die interessante Stadt am Rhein mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten in Ruhe anzusehen.

Sichern Sie sich rechtzeitig Fahrkarten für diesen besonderen Tagesausflug.

Im Zugfahrpreis inbegriffen:
- Hin- und Rückfahrt
- Reservierte Sitzplätze in der gebuchten Klasse.
- Westfalendampf-Reiseleitung

Die angegebenen Fahrzeiten sind nur grobe Schätzungen und können sich noch erheblich ändern! Deshalb bitte wenige Tage vor der Fahrt die endgültigen Fahrzeiten abfragen!

Bitte beachten: Bei der seltenen Waldbrandstufe 5 (sehr hohe Gefahr) dürfen kohlgefeuerte Dampfloks nicht eingesetzt werden! Sollte die Waldbrandstufe 5 erreicht werden, versuchen wir eine historische Diesel- oder E-Lok einzusetzen.


Stationen

 Bahnhof Abfahrt Gleis Ankunft1. Klasse2. Klasse
Erw.KindErw.Kind
 Osnabrück 06:30 Uhr 23:00 Uhr 119,00 € 69,00 € 89,00 € 59,00 €
 Melle 06:50 Uhr 22:40 Uhr 119,00 € 69,00 € 89,00 € 59,00 €
 Bünde 07:00 Uhr 22:30 Uhr 119,00 € 69,00 € 89,00 € 59,00 €
 Kirchlengern 07:10 Uhr 22:20 Uhr 119,00 € 69,00 € 89,00 € 59,00 €
 Herford 07:20 Uhr 22:10 Uhr 114,00 € 69,00 € 84,00 € 59,00 €
 Bielefeld 07:30 Uhr 22:00 Uhr 114,00 € 69,00 € 84,00 € 59,00 €
 Gütersloh 07:40 Uhr 21:50 Uhr 114,00 € 69,00 € 84,00 € 59,00 €
 Rheda-Wiedenbrück 08:30 Uhr 21:00 Uhr 109,00 € 69,00 € 79,00 € 59,00 €
 Oelde 08:40 Uhr 20:50 Uhr 109,00 € 69,00 € 79,00 € 59,00 €
 Neubeckum 08:50 Uhr 20:40 Uhr 104,00 € 69,00 € 74,00 € 59,00 €
 Hamm 09:10 Uhr 20:20 Uhr 104,00 € 69,00 € 74,00 € 59,00 €
 Köln 18:00 Uhr 11:30 Uhr

Kinder unter 3 Jahren dürfen auf dem Schoß der Eltern kostenlos mitfahren!


Fotos


zurück zur Übersicht Fahrkarten bestellen

Impressionen

© 2020 Arbeitsgemeinschaft Westfalendampf Alle Angaben ohne Gewähr -