Gästebuch

Dirk Rittersen, UEF Stuttgart

am 16. Mai 2016 um 13:01 Uhr

Hallo, liebes Westfalendampf-Team, hallo Thomas! Danke für die tolle Organisation der Tour nach Hamburg, bei der ich als Fahrgast dabei war. Meine ca. 9 - Stündige Anreise mit meinem Oldtimer- Gespann (Ford-Escort-Cabrio 73 PS mit angehängtem KNAUS-Wohnwagen, 950 Kg Gesamtgewicht, jetzt 34 Jahre alt) hat sich mehr als gelohnt. Habe die Fahrt mit einem schönem, 1-wöchigem Aufenthalt auf dem direkt an der Ruhr gelegenem, gepflegtem Campingplatz Ruhrtalblick (bei Iserlohn) verbunden. Schade Thomas, das Du an der in allen Teilen gelungenen Fahrt nicht terilnehmen konntest! Ich wünsche Dir baldige Gemesung! Ich war noch nie in Amsterdam, das wird meine nächste Fahrt sein, bei der ich bei Euch nächstes Jahr dabei sein werde. Bis dahin - alles Gute und schöne Grüße aus Stuttgart - Dirk Rittersen

Elmar Wittenbrink

am 16. Mai 2016 um 11:45 Uhr

Hallo Westfalendampfer, die fahrt nach Goslar war mal wieder hervorragend. Ich hoffe nur das bis zum nächstenmal die Heizung wieder funktioniert, da es auf der Rückfahrt sehr kalt war, und meine Lebensgefährtin sich dabei erkältet hat. Trotzdem freuen wir uns auf die nächste fahrt. Elmar Wittenbrink

Heiner Bischof

am 15. Mai 2016 um 18:05 Uhr

Liebe Eisenbahner, Wir waren gestern auf der Fahrt nach Goslar mit dabei. E s war ein Erlebnis der besonderen Ar t. Wir möchten uns ganz herzlich für diesen schönen Ausflug bedanken. Jutta und Heiner Bischof

Wulf-Dieter Heinrich

am 10. Mai 2016 um 20:57 Uhr

Hallo Westfalendampfer, zur jüngsten Fahrt nach HH mit dem Dreischläger der UEF hatte ich zwei Freunde überreden können. Alle waren wir begeistert nd haben die ganze Reise genossen! Ob die wunderschöne Fahrt durch den Oberhafen, über Hbf, Dammtor und weiter nach Altona oder die sehr flotte Rückfahrt nach Bremen mit konstant 120 km/h - das ist mit anderen Loks nahezu unmöglich. Auf der Rückfahrt hielt der Zug über einen längeren Abschnitt sogar mit einem Sportflugzeug mit, fast wie anno 1927 der 'Lindbergh Special' in den USA! Alles professionell geplant und umgesetzt, mein herzlicher Dank hierfür gilt dem ganzen Team! Bitte weiter so, wir sind dabei! Wulf-Dieter Heinrich

Teun Lukassen

am 09. Mai 2016 um 18:43 Uhr

Hallo Westfalendampf, es war ein ganz und ganz toller fahrt zum dem Hafengeburtstag. Der Aufenthalt war ganz toll! Ich danke das Lokpersonal auf der V200 033, aber naturlich den von der 01 1066, der wieder mit echtes Volldampf haben gefahren! Das wahre meine erste Fahrt mit Westfalendampf, und ich solten es noch einmal mit wollen machen! Grüße aus der Niederlande! Teun Lukassen

Kim & Thomas

am 09. Mai 2016 um 08:11 Uhr

Liebes Westfalendamp-Team wir waren ebenfalls auf der Fahrt nach Hamburg dabei und möchten uns recht herzlich bei dem gesamten Team bedanken. Es war einfach fantastisch und wir haben die Fahrt mit viel Charm sehr genossen. Die Organisation war einfach super, so dass wir selbst die späte Rückfahrt noch genießen konnten. Wir waren das erste mal dabei und freuen uns schon, bei Gelegenheit wieder eure Gäste sein zu können. An dieser Stelle ein besonderen Dank an Frau Lührmann und Herrn Wermes für den freundlichen und auch sehr persönlichen Kontakt im Vorfeld.

Harald Mewes

am 08. Mai 2016 um 19:27 Uhr

Hallo guten Tag liebes Westfalen Dampf Team die Fahrt nach Hamburg zum Hafen Geburtstag war fantastisch besonders hat mir gefallen die gute Organisation die über aus motivierten man kann schon sagen eifrigen Lockführer die ganze Tour lief völlig reibungslos zu mal selbst bei der Technik bis ins kleinste Detail gedacht wurde sehr nett war auch das Personal an Bord sprich in den Waggons und wie gesagt die ganze Fahrt machte ein gut durchorganisierten und professionellen Eindruck die Fahrten mit diesem Anbieter kann ich jederzeit nur weiter empfehlen viele Grüße Harald Mewes

Friedrich Langosch

am 08. Mai 2016 um 18:25 Uhr

Die Fahrt nach Hamburg und zurück am 07.05.2016 war Spitze. Es blieben für mich keine Wünsche offen. Alles hat bestens geklappt. Vielen Dank allen, die an der Organisation beteiligt waren. Das war zwar meine erste Fahrt mit Westfalendampf, wird aber sicher nicht meine letzte gewesen sein.

Wilhelm Hansen

am 08. Mai 2016 um 18:03 Uhr

Steinfurt, 08. Mai 2016 Moin Ihr Westfalendampfer Die Fahrt war wie immer große Klasse. Das Wetter war vom feinsten. Schade das Thomas aus Gesundheitsgründen nicht teilnehmen konnte. Deshalb, Thomas eine gute Genesung. Ein besonderer Gruß an Wirtin Gaby und an Wirt Wolfgang. Alles Gute aus Steinfurt Euer Wilhelm Hansen

Rainer Berndt

am 08. Mai 2016 um 17:30 Uhr

Liebes Westfalendampf-Team, vielen Dank an alle , die für die Vorbereitungen und Organisation zur Durchführung der Tour zum Hamburger Hafengeburtstag eine wahre Meisterleistung vollbracht haben. Einen tollen Job haben auch wieder der Lokführer und der Heizer bei hochsommerlichen Temperaturen auf der 01 gemacht. Schade, dass Thomas an dieser Fahrt nicht teilnehmen konnte. Viele Grüße + weiterhin gute Fahrt mit der 01 1066. Rainer Berndt

Vroni & Kai Schmitt

am 08. Mai 2016 um 17:10 Uhr

Vielen Dank für die rundum gelungene Fahrt zum Hamburger Hafengeburtstag. Wir waren das erste Mal bei einer Westfalendampf-Fahrt dabei und es wird garantiert Wiederholungen geben. Bis ganz bald und viele herzliche Grüße vom schönen Mittelrhein (waren heute Morgen gegen 4 Uhr wieder zu Hause - und heute entsprechend kaputt). Vroni & Kai

Dietmar Kunen

am 08. Mai 2016 um 14:40 Uhr

Guten Tag liebes Westfalendampfteam.Meine Frau und ich waren mit der Fahrt zum Hafengeburtstag nach Hamburg sehr zufrieden.Das Wetter spielte mit,und auch der Besuch des Hafens war eine runde Sache.Die Durchsagen im Zug waren kurz und knapp,und vollkommen ausreichend.Ein besonderes Lob spreche ich den Lokmanschaften der 01 1066 der Ulmer Eisenbahnfreunde aus.Geflegte Maschine, und vor der Leistung die Sie mit der Maschine erbracht haben,ziehe ich den Hut.Das war Eisenbahn aus der Hochzeit der Dampftraktion.Leider wird das oft bei Sonderfahrten unzureichend gewürdigt.König Dampf hat mal wieder seine Leistungsfähigkeit eindrucksvoll unter Beweis gestellt!Es grüsst aus Plettenberg Annegret und Dietmar Kunen.

Helmut Boekhoff

am 08. Mai 2016 um 09:09 Uhr

Moin! Äußerst gelungener Saisonauftakt für Westfalendampf! Ein Fahrt nach Hamburg, bei der nicht nur das Wetter optimal mitspielte, auch die Dampflok lief vor dem schweren Zug auch wie ein Uhrwerk! Klasse Tag, klasse Fahrt, vielen Dank WD!

Teun Lukassen

am 10. Januar 2016 um 12:42 Uhr

Sehr geehrte Team von Westfalendampf, ich habe der Fahrkarten für 07.05.2016 gekauft, das ist der Fahrt zum Hamburger Hafengeburtstag! Meine Einstiegsbahnhof ist Menden, und ich hoffe das der 01 1066 oder der V200 keiner Schaden auflaufen, so das es einer Fahrt wirden soll, jener keiner vergeßen soll! Bis 07 Mai! Grüße aus den Niederlande!

Annelie Westhues

am 14. Dezember 2015 um 20:16 Uhr

Hallo Westfalendampfer, die Tagestour am 12.12.15 nach Erfurt war prima. Danke an das gesamte Team. Organisation und Betreuung waren voll in Ordnung. Essen und Trinken an Bord ebenso. Leider können wir die Maifahrt 2016 nicht mit machen, da wir dann schon in den Sommerurlaub fliegen. Aber vielleicht findet sich später noch einmal eine passende Fahrt mit Zustieg Soest. Ich wünsche bis dahin allen Beteiligten alles Gute, Frohe Weihnachten und alles Gute und immer nrue Ideen für das neue Jahr. Vielen Dank☺

Bresnik Hacky

am 15. Oktober 2015 um 09:47 Uhr

Hallo an das Team . Die Fahrt am 4.10.15 war wie immer klasse . Auch an das Team auf der alten Dame 78468 aus Lengerich und das Begleitteam . Wir wusten nicht wei schön das Münsterland ist . Weiter so . Gruß von Niederrhein , Duisburg - Rheinhausen Bresnik Hachy . Wir sehen uns wirder .

Fabian Horn

am 29. September 2015 um 17:40 Uhr

Hallo Westfalendampfer!!! Wir waren bei der Fahrt vom Hönnetal ins Ahrtal letzten Samstag mit dabei. Meine 2 Begleiter und ich sind wieder sehr begeistert gewesen und freuen uns auf kommendes Jahr, wenn wir wieder mitfahren werden. Vielen Dank für die super Organisation sowie dem Service der Museumseisenbahn Hamm und bis demnächst. Viele Grüße Fabian Horn

Nadine Trachet

am 14. August 2015 um 20:16 Uhr

WHV-Goslar-WHV. Es war unsere erste Fahrt mit Westfalendampf. Und mit Sicherheit nicht die letzte. Ein Dank an das super tolle nette Team. Was für eine tolle Zugfahrt. So muss das sein. Wir warten schon gespannt auf die nächsten Fahrten die Angeboten werden. dann sind wir wieder dabei. Liebe Grüße aus Bockhorn

Helmut Boekhoff

am 28. Juni 2015 um 18:30 Uhr

Liebes Westfalendampf Team (samt aller auf und an der Dampflok Tätigen)! Herzlichen Dank für eine äußerst dampfreiche Saison in 2015. Abwechselnde Baureihen waren zwangsweise zu erleben, die Fahrgäste können mehr als zufrieden sein. Von der Fanseite her konnte man (bis auf wenige, kleine Einschränkungen) wieder schwere Dampfzugfahrten auf allerhöchstem Niveau genießen. Die Krönung war natürlich Ende Mai, als 012 066-7 zwei Tage nacheinander Ostfriesland zum Beben brachte! Gestern noch der Abschied bei der Fahrt nach Goslar, wo dann selbst der Drillings 01 der Zug doch zu schwer wurde (11 Wagen plus kalter Diesellok), dass dann letztendlich die V 200 doch helfen musste . egal! DANKE!!!

Heidrich Jürgen

am 28. Juni 2015 um 09:56 Uhr

Wilhelmshaven-Goslar-Wilhelmshaven Wer bei der Fahrt etwas zu meckern hatte, sollte zuhause bleiben. (Die besten Kapitäne stehen immer auf der Pier) Ein in allen Belangen gelungener Ausflug, mit einer Traum-Lokomotive. Dem Veranstalter und den Zugbetreuern (ehrenamtlich) ein großes Lob. Zwei überaus zufriedene Wilhelmshavener.

In das Gästebuch eintragen

Name *

Ihr Eintrag *

Impressionen

© 2019 Arbeitsgemeinschaft Westfalendampf Alle Angaben ohne Gewähr -